Aktuelles aus Bamberg

Aktuelle Nachrichten zum Leben in Bamberg

"Der Westen" pfeift im ETA-Hoffmann-Theater aus dem letzten Loch,

Das Bamberger ETA-Hoffmann-Theater läutet dem Westen das Totenglöckchen.

Landkreis Bamberg: Segelflieger in der Fränkischen Schweiz abgestürzt,

Im Landkreis Bamberg ist am Sonntag ein Segelflugzeug abgestürzt. Der Pilot war Flugschüler und wurde nach dem Absturz mittelschwer verletzt.

St. Urban auf den Schultern,

Mit dem Schutzpatron der Bamberger Häcker ging es am Sonntag bei der Urbaniprozession von der Oberen Pfarre den Kaulberg hinauf.

Kreis Bamberg: Brennende Mülltonnen greifen auf Garage an einem Wohnhaus über,

Der Dachstuhl einer Garage, die mit einem Wohnhaus verbunden ist, stand am Sonntagnachmittag in Zapfendorf in Flammen. Die Feuerwehr war mit rund 70 Einsatzkräften vor Ort.

Möhrlein stößt mit Melkendorfer Bier an,

In der früheren Brauerei Winkler wird wieder gebraut. Das erste Fass stach der Bürgermeister bei der Feier zu seinem 60. Geburtstag an.

Polizei löst Steuer-Oase auf,

Mit einer Aktion an der unteren Brücke hat Attac auf die Steuer-Tricksereien von Amazon, Apple und Co. aufmerksam gemacht. Das Floß zog zwar zunächst die Blicke auf sich, musste dann aber bald wieder abdrehen.

"Weißes Lamm" in Walsdorf - wie geht's weiter?,

Die Gemeinde sucht mithilfe einer Machbarkeitsstudie nach einer neuen Nutzung. Auf dem Areal des früheren Gasthofs könnte Wohnraum entstehen.

Bambergs subkulturelles Highlight,

Vier Tage bestimmten Menschenmassen und kulturelle Vielfalt das Bild in der ehemaligen Lagarde-Kaserne. Ein Insider berichtet.

Bamberg: Vermisste Frau wirft Handtasche in Kanal und geht auf Polizisten los,

Eine Frau hat in Bamberg auf der Unteren Brücke mit ihren Sachen um sich geworfen und ihre Handtasche in den Kanal geworfen. Es stellte sich heraus, dass die Frau vermisst worden war.

Warum essen Hunde Kot? Was Halter dagegen unternehmen können,

Für Hundebesitzer ist es immer unangenehm, wenn das eigene Tier Kot isst - egal ob den eigenen oder von anderen Tieren. Aber: Hunde machen das aus einem guten Grund. Wie man das als Halter ganz einfach unterbinden kann.

Sandkerwa 2018 in Bamberg: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren,

Die Vorbereitungen für die "Neuauflage" der Sandkerwa in Bamberg in diesem Jahr laufen auf Hochtouren. Bis das Programm veröffentlicht wird, dauert es noch.

Reuiger Dieb gibt Geldbeutel bei Polizei ab,

Ein Dieb hat in Bamberg ein schlechtes Gewissen bekommen und sich selbst angezeigt. Die Polizei sucht nun den Eigentümer des Diebesguts.

Die Sperrstunde - welchen Einfluss hat sie auf die Kriminalität?,

Eine strenge Sperrzeit-Regelung in Städten hat nach dem Ergebnis einer Studie kaum Einfluss auf die nächtliche Kriminalität.

Hilfsorganisationen üben Kritik an Ankerzentren: Kein Ort für Kinder,

Hilfsorganisationen und Sozialverbände warnen davor, Minderjährige in den geplanten Anker-Zentren für Flüchtlinge unterzubringen.

"Es war die Zeit der RAF" - Erinnerungen eines Zeitzeugen an die Stimmung in den 70ern,

Links, Terror, DDR, Franken - und die Erinnerungen eines ganz normalen Bürgers an die 70er Jahre.

Gebäude, Geschichte
Glücksrad

Zu einem Kulturspaziergang durch die Geschichte lädt der Markt Burgebrach mit einem neuen Angebot. Vorgestellt wird es beim Marktsonntag am 10. Juni.

Volksfest in Bamberg: "Die Sandkerwa kommt!",

In nicht mal drei Monaten steigt wieder die Sandkerwa in Bamberg. Nach dem langen Ringen um die Rettung arbeiten Bürgerverein und Stadt jetzt eng zusammen.

Verkehrspolizei: Waldgrundstück bei Bamberg bleibt Favorit,

Das Innenministerium hält an der Rodung im Hauptsmoorwald fest. Die Bürgerinitiative "Für den Hauptsmoorwald" widerspricht.

Das älteste Opfer war erst 13 Jahre alt,

Ein 36-Jähriger erhielt eine Bewährungsstrafe. Er soll Kinder dazu gebracht haben, ihm per Handy Nacktbilder und -videos von sich zu schicken.

Ein spannender Ort für Kultur,

An diesem Wochenende ist beim Kulturfestival "Kontakt" in der Lagarde-Kaserne unter dem Motto "selbst gemacht" viel geboten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.