Aktuelles aus Bamberg

Aktuelle Nachrichten zum Leben in Bamberg

Corona Bamberg: Tendenz wieder steigend - Inzidenzen leicht erhöht,

Nachdem vor dem Wochenende die Inzidenzen noch auf Sinkflug waren, steigen sie nun in Stadt und Kreis Bamberg wieder leicht an. Alle Informationen erhalten Sie in unserem Corona-Ticker für Bamberg.

SEK-Einsatz in Bamberg: Mann mit großem Messer unterwegs,

Aufregung am Montagnachmittag: Ein Mann hatte sich in seiner Wohnung verschanzt. Passanten hatten ihn gesehen und die Polizei verständigt. Das SEK rückte an.

Landkreis Bamberg: 17-Jährige stürzt mit Motorroller und muss ins Krankenhaus,

In Memmeldorf hatte eine 17-Jährige einen gefährlichen Unfall mit ihrem Motorroller. Die Jugendliche wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht.

Bamberger Sandkerwa 2021 trotz Corona? Entscheidung steht bevor,

Kann die Bamberger Sandkerwa im August trotz Corona-Pandemie stattfinden? Laut dem Veranstalter fällt die Entscheidung in Kürze.

Bambados Bamberg: Stadtwerke äußern sich zur Freibadsaison - "Wir warten nicht länger",

Der Sommer rückt immer näher und noch immer gibt es für Freibäder keine Öffnungsstrategien. Jetzt äußert sich Jan Giersberg von den Stadtwerken Bamberg zum aktuellen Stand im Bamberger "Bambados".

Bamberg: Gratis-Getränk für alle Gäste - Caf Luitpold öffnet heute,

Das lange Warten hat ein Ende: Ab heute empfängt das Caf Luitpold in Bamberg auf seiner Terrasse wieder Gäste. Zur Wiedereröffnung erhalten alle Besucher ein Freigetränk.

Top Zehn Pizzerias in Bamberg: Das sind die Ergebnisse der Abstimmung,

Egal ob an einem heißen Sommer- oder einem eisigen Wintertag: Eine Pizza ist doch immer ein Genuss. Wo es in Bamberg die besten Pizzerias gibt, das wollten wir von unseren Lesern auf Facebook wissen. Lesen Sie hier die Ergebnisse unserer Umfrage.

Reckendorf: Brand in Mehrfamilienhaus - Seniorin erleidet Rauchgasvergiftung,

Beim Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Reckendorf (Kreis Bamberg) erlitt eine 81-jährige Seniorin eine Rauchgasvergiftung.

Hallstadt: Wirt will seinen Biergarten trotz Erlaubnis nicht öffnen - "Müssen uns entscheiden",

Das Lokal "Frei'lich" in Hallstadt wird am Montag nicht seinen Biergarten öffnen. "Solange unsere Regierung sich wie ein trotziges, unentschlossenes Kind verhält und keine klaren Linien schafft, sehen wir uns nicht in der Lage, normal zu öffnen", erklärt Inhaber Sandro.

Bamberg: Bund fördert Sportpark in Gaustadt mit mehr als zwei Millionen Euro,

Der Bund unterstützt mit Fördergeldern in Bamberg Sanierungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur. Davon profitiert auch der Sportpark in Gaustadt. Oberbürgermeister Andreas Starke zeigt sich erfreut.

Bamberg: Brose darf Standort ausbauen - Grüne üben Kritik,

Brose will seinen Standort in Bamberg ausbauen. Die Stadt gab hierfür grünes Licht. Kritik kommt von den Grünen.

Wegen Besitz und Verbreitung von Kinderpornos: Amtsgericht Bamberg erlässt Haftbefehl gegen 62-jährigen Tierarzt,

Das Amtsgericht Bamberg hat nun Haftbefehl gegen einen 62-jährigen Tierarzt aus Schwaben erlassen. Der Mann steht unter dringendem Verdacht kinderpornografisches Material besessen und verbreitet zu haben. Der Mann wurde in einem Krankenhaus festgenommen.

Unfall mit Fahrschulauto im Kreis Bamberg: Drei Verletzte nach Bremsmanöver,

Ein 17-Jähriger war mit dem Fahrschulauto und seinem Fahrlehrer unterwegs, als er plötzlich stark abbremsen musste. Ein 23-jähriger Autofahrer übersah das Bremsmanöver und fuhr dem Fahrschulauto ins Heck.

Schockanrufe in Bamberg: Polizei warnt vor Betrugsmasche,

Im Landkreis Bamberg gab es am Donnerstag Meldungen über Schockanrufe. Derzeit sind noch keine Fälle bekannt, bei denen die Betrüger Geld oder Wertgegenstände erbeutet haben. Die Polizei warnt.

Bamberg: Wildensorger Hauptstraße ab Montag voll gesperrt,

Bis Mitte Juni wird die Wildensorger Hauptstraße in Bamberg ab Montag, 10. Mai, gesperrt sein. Anwohner sowie Fußgänger und Radfahrer können passieren.

Stadt Bamberg und Europäische Metropolregion Nürnberg unterzeichnen Kooperationsvereinbarung,

Mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit der Europäischen Metropolregion Nürnberg bekräftigt die Stadt Bamberg das Engagement für die regionale Allianz.

Bamberg: Welterbe-Besucherzentrum öffnet ab Mittwoch wieder,

Ab Mittwoch, 12. Mai 2021, öffnet das Welterbe-Besucherzentrum in Bamberg wieder seine Türen - allerdings mit Einschränkungen: Maximal acht Personen dürfen die Ausstellung gleichzeitig besuchen.

Alle Corona-Teststellen in und um Bamberg - Testen am Vatertag in Scheßlitz,

In Bamberg eröffnen im Mai vier neue Testzentren, in denen kostenlose Corona-Schnelltests angeboten werden. Aber auch im Landkreis gibt es viele Testmöglichkeiten - in Scheßlitz wurde jetzt sogar eine Testmöglichkeit für den Vatertag (13. Mai 2021) eingerichtet. inFranken.de hat für Sie eine Liste mit allen Teststandorten zusammengestellt.

Lidl, Aldi
Real & Co. merken Suezkanal-Stau: Droht ein temporärer Waren-Mangel?

Der Suezkanal-Stau durch das Schiff "Ever Given" hat teilweise zu Lieferverzögerungen bei Lidl, Aldi, Real & Co. geführt. Doch nicht alle Ketten sind betroffen. So ist die Versorgungslage in Franken.

Bamberg erhält mehr als eine Million Euro für städtische Projekte,

Die Bayerische Landesstiftung will mit mehr als einer Million Euro insgesamt sechs Bamberger Projekte unterstützen. Die größte Summe soll dabei an das geplante Kinder- und Jugendhospizzentrum "Sternenzelt" gehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.